Kann ich die Fußmatten mit einem eigenen Logo versehen lassen?

Ihr eigenes Logo
Es ist möglich, Autoteppiche mit Ihrem eigenen Logo anfertigen zu lassen. Allerdings dürfen wir keine Markennamen und Markenlogos auf den Fußmatten anbringen.
Der Grund dafür ist, dass Markennamen und Markenlogos rechtlich geschützt sind. Konkret bedeutet dies, dass alle Automarken und ihre Logos rechtlich nicht als Logos auf den Fußmatten angebracht werden dürfen.  Dies gilt zum Beispiel auch für offizielle Firmenlogos.

Zusätzlich zu den üblichen Kosten berechnen wir eine einmalige Gebühr von 30 € für die Digitalisierung des Logos. Wir ziehen es vor, die Datei im PDF-Format oder als Vektordatei zu erhalten. Über unser Kontaktformular können Sie uns ganz einfach Ihren Logo entwurf zukommen lassen. 

Wir werden dann das Logo überprüfen. Wir prüfen, ob das Logo den Markenrechten entspricht und ob es für uns technisch machbar ist, Ihren Logo-Entwurf in ein schönes Logo für Ihre Autofußmatten umzusetzen. Sobald wir Ihren Entwurf genehmigt haben, erklären wir Ihnen, wie Sie die Matten mit Ihrem individuellen Logo bestellen können.   



Das ist natürlich möglich, aber es darf sich nicht um eine eingetragene Marke handeln. Logos von Automarken sind grundsätzlich geschützt und dürfen nicht auf unsere Matten aufgedruckt werden. Aber natürlich können Sie uns Ihren eigenen Entwurf zukommen lassen. Für die Digitalisierung des Logos berechnen wir zusätzlich zu den regulären Kosten eine einmalige Gebühr von €30,-
Wir ziehen es vor, die Datei im PDF-Format zu erhalten.

Über unser Kontaktformular können Sie uns die entsprechende Datei ganz einfach im Anhang zusenden.

Autofußmatten finden