Was ist eine Fersenverstärkung? Ist das notwendig?

Die Fersenverstärkung dient als zusätzlicher Schutz und verlängert somit die Lebensdauer der Fahrermatte.

Beim Beschleunigen, Bremsen und Schalten machen Sie viele Bewegungen mit Ihren Füßen. Man rutscht oft mit den Absätzen der Schuhe über die Matte. Durch diese Bewegungen wird Ihre Fahrermatte stärker beansprucht als die anderen Matten. Eine Fersenverstärkung dient dazu, diesen Verschleiß zu verhindern.

Die Fersenverstärkung wird genau so platziert, dass Ihre Fahrermatte optimal gegen den zusätzlichen Druck in der Mitte der Matte geschützt ist.

Wir können eine Fersenverstärkung auf den folgenden Materialien anbringen: Nadelfilz, Velours und Luxus-Velours. Bei Gummi- und Saxony-Matten ist eine Fersenverstärkung überflüssig, weil das Material sehr stark und verschleißfest ist.

Der Preis einer Fersenverstärkung beträgt 5,00 €.

Autofußmatten finden